• Kostenloser Versand
  • Kostenlose Rückgabe
  • Sichere Zahlung

Backpod


79,50 € inkl. Umsatzsteuer (19%), versandkostenfrei
Der Backpod ist ein einzigartiges Behandlungswerkzeug, welches Ihre Gelenke auflockert und somit Rücken- und Nackenschmerzen bekämpft.
Lindert nachweislich Rücken- und Nackenschmerzen
Von Experten entwickelt
Einzigartiges Design

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage


Anzahl


Sichere Zahlung

Kostenloser Versand

Kostenlose Rückgabe


Der Backpod® - Lie back and feel the difference

Der Backpod® und das begleitende Behandlungsprogramm für zu Hause wirkt insbesondere dem enormen Anstieg von Rücken- und Kopfschmerzen bei Menschen entgegen, die sich über Computer und Smartphones bücken.  Der Backpod® ist ideal für alle Probleme, die eine Vorwärtsbeugung erfordern.  Er stellt Ihre aufrechte Haltung und Beweglichkeit wieder her, indem er das Kollagen im oberen Rückenbereich mobilisiert - und dafür sorgt, dass das auch so bleibt!

 

Produktspezifikationen

  • Breite:

    12.5 cm

  • Höhe:

    5.5 cm

  • Gesamtgewicht:

    365 g

  • Grüne Santopren:

    225 g

  • Blauer Kern:

    140 g

Ideal bei Rundrücken, Haltungsschwächen und Kostochondritis

Kein anderes Gerät oder keine andere Behandlung gibt Ihnen so viel Dehnung wie der Backpod®. Perfekt für eine schmerzfreie Haltung

Einfache Selbstbehandlung

Der Backpod® erledigt die ganze Arbeit für Sie - Sie müssen sich nur zurücklehnen und den Unterschied spüren! Sie nutzen den Backpod® wann und wo Sie wollen.

Kompakt und tragbar

Machen Sie den Backpod® zu Ihrem Reisepartner, der Ihnen hilft, sich nach langen Flügen zu strecken, oder nutzen Sie ihn beim Autofahren, indem Sie ihn zwischen Lehne und Rücken legen - Sie müssen sich nie wieder im Rücken oder Nacken verspannen!

Einmalige Investition

Lang anhaltende Linderung von Wiederholungsschmerzen mit einer Investition, die bei sachgerechter Handhabung ihr Leben lang hält

Anwendung des Backpods

1

Vorbereitung

Legen Sie den Backpod® mit seiner blauen Fläche auf einen festen und rutschfesten Untergrund. Wir empfehlen Ihnen zu Beginn der Anwendung, Kissen oberhalb des Backpods® zu positionieren. Durch die Kissen wird der ausgeübte Druck etwas gemindert. Achten Sie darauf, dass Sie die Anzahl der Kissen so wählen, dass sie waagerecht auf dem Boden liegen. Sie können die Anzahl der Kissen schrittweise reduzieren, um eine stärkere Dehnung zu erreichen (es kann bis zu zwei oder drei Wochen dauern, bis keine Kissen mehr vorhanden sind)

2

Richtige Positionierung

Setzen Sie sich auf den Boden und legen Sie sich langsam mit dem Rücken auf den Backpod®. Positionieren Sie den Backpod® dabei längs zwischen den Schulterblättern entlang der Wirbelsäule.

3

Ändern der Haltung

Legen Sie den Kopf auf die vorbereiteten Kissen, winkeln Sie die Beine an und verschränken Sie die Arme hinter den Kopf. Alternativ können Sie die Arme auch seitlich am Boden ablegen.

4

Auf was Sie achten sollten

Achten Sie darauf, dass Ihre Schultern nicht auf den Kissen aufliegen und das Kinn zur Brust geneigt wird. Ihr Oberkörper liegt nun auf dem Backpod® und streckt die Wirbelsäule in Richtung der natürlichen Körperhaltung.

5

Entspannen und Halten

Halten Sie die Position ungefähr 30 Sekunden lang und passen Sie sie dann leicht an, sodass Sie den Backpod nach oben, bis zur Schulterhöhe und seitlich nach außen bewegen, um die Rippenscharniere aufdehnen zu können. Denken Sie daran, Ihr Kinn und Ihre Schultern zu entspannen, damit die Brustmuskeln gestreckt werden und Sie eine vollständige Dehnung erreichen. Entspannen Sie sich und atmen Sie bewußt in den Bauch!

Kurzanleitung zur Benutzung

Häufig gestellte Fragen

Wie funktioniert der Backpod®?


Der Backpod® ist so konstruiert, dass er einen gebogenen und versteiften oberen und mittleren Rücken dehnt.

Sie sind dabei, Ihr Leben zu verändern und Geld zu sparen, indem Sie keine teure Physiotherapie brauchen. Sie können sich mit dem Backpod® selbstständig helfen. Ihr eigenes Körpergewicht sorgt für die Kraft, und die Form des Backpods grenzt die besonderen Bereiche ein, die gelockert werden müssen.
Es benötigt keinen Strom und ist leicht zu transportieren. Einige Benutzer finden es vielleicht ungemütlich, aber das kommt mit allen nützlichen Dehnungen. Es hat einen Polycarbonat-Kern (das gleiche Material, das in Jet-Windschutzscheiben verwendet wird) und chirurgische Gummipolsterung.

Wenn die Gelenke in der Wirbelsäule zu sehr eingeklemmt sind und das Gewebe drumherum sich verengt, können Sie dies nicht mehr nur mit der eigenen Körperbewegung lockern und befreuen. Es reicht nicht mehr aus, nur “gerade zu sitzen” – man hat
nicht die nötige Hebelkraft, um ein bestimmtes Gelenk zu befreien oder die Versteifung zu lockern.

Es wird empfohlen, den Backpod® im Liegen zu verwenden, aber er kann auch im Sitzen verwendet werden.
Insbesondere von Berufspendlern – einfach gegen das Lenkrad abstützen für zusätzliche Dehnung. Er ist klein genug, um in eine Handtasche oder ein anderes Gepäckstück zu passen – also ganz leicht mitzunehmen.

Wie pflege ich den Backpod ® richtig?


Verwenden Sie einen warmen, feuchten Schwamm oder ein Handtuch und gegebenenfalls auch milde Seife, um die
äußere grüne Schicht des Backpod® zu reinigen.

Waschen Sie den Backpod® nicht unter einem Wasserhahn oder tauchen Sie ihn nicht in ein Spülbecken oder Waschbecken – der innere Kern kann sich mit Wasser füllen. Legen Sie den Backpod® nicht in die Mikrowelle,
Geschirrspüler, Waschmaschine oder Ofen. Entfernen Sie nicht die flexible grüne äußere Schicht des Backpod®, da deren Rückwärtsbiegung möglicherweise innere Risse verursachen kann.

Produktspezifikationen


Breite: 12,5 cm
Höhe: 5,5 cm

Gesamtgewicht : 365g

Grüne Santopren: 225g
Blauer Kern: 140g
Recycling: 100% recycelbar

Hersteller Bodystance Ltd. Studio 9,

31 Dowling Street Dunedin 9016, Neuseeland

Import: Bodystance GmbH, Berliner Platz 10 D-97080 Würzburg, Deutschland

 

Kundenbewertungen

Susanne Wiggenhauser

"Der Backpod ist eine großartige Erfindung! Ich bin eine Krankenschwester, was körperlich sehr anstrengend sein kann und ich habe oft Probleme mit meinem oberen Rücken, nachdem ich den ganzen Tag auf den Beinen war. Ich habe den Backpod verwendet, um verschiedene Probleme zu lösen - sogar mein iHunch hat sich durch die Übungen erheblich verbessert. Er ist einfach zu bedienen und ich kann es nicht genug empfehlen. "

Beyza Ipek

"Ich hatte immer Schmerzen in meinen Schulterblättern. Ich habe auch unter schwachen Rückenmuskeln und falscher Haltung gelitten, weil ich an einem Laptop gearbeitet habe. Nachdem ich herausgefunden hatte, dass der Backpod gegen solche Schmerzen eingesetzt werden kann, kaufte ich sofort einen und ich muss ehrlich sagen, dass dies ein Wundermittel ist. Anfangs war ich mir nicht sicher, ob meine Schmerzen gelindert werden konnten, aber nach regelmäßiger Anwendung war eine signifikante Verbesserung zu spüren. Der Backpod hat mir geholfen, die Spannung in meinen Schulterblättern zu lindern, und ich brauche keine Physiotherapie mehr."

Backpod TV - Nützliche Videos

Besuchen Sie unseren Youtube-Kanal für eine umfangreiche Auswahl an Tutorials und informativen Videos rund um den Backpod.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen